Startseite

Kirche(n) auf der Landesgartenschau

Unter dem Motto „Blumenpracht und Waldidylle“ startet am Mittwoch vor Ostern die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe. Vom 12. April bis zum 15. Oktober werden unzählige Menschen von nah und fern in unsere Badestadt kommen, um in der Natur und in den Anlagen etwas Entspannung sowie Anregungen und schöne Erlebnisse zu suchen. Auch die Kirche(n) freuen sich auf die Gäste und bringen sich aktiv und vielfältig in das Geschehen ein.

Die Friedenskapelle, die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiert, liegt mitten im Landesgartenschaugelände. Sie lädt zum stillen Verweilen ein. Gäste können eine Kerze entzünden und im Gebet die Nähe Gottes suchen. Ehrenamtliche Helfer aus unseren Gemeinden erwarten die Besucher. Dazu finden auch Gottesdienste, Lesungen und Konzerte statt. http://www.Friedenskapelle.html Weitere Informationen zum Programm an der Friedenskapelle während der Landesgartenschau unter:Programm Friedenskapelle auf der Landesgartenschau

Anfragen zur Friedenskapelle richten Sie an den Vorsitzenden des Bauvereins Friedenskapelle e.V. Paul Bunse (Tel.: 05252 / 53401)

Eine sehr schöne Bereicherung hat die Friedenskapelle durch einen Kreuzweg erhalten, den die Kolpingsfamilie Bad Lippspringe gestiftet und errichtet hat. Der heimische Künstler und Kolpingbruder Hans Heinemann hat ihn gestaltet. Am Ostermontag wird Weihbischof Dominicus M. Meier OSB den neuen Kreuzweg segnen.

Eine Besonderheit in Bad Lippspringe, die langjährige Erfahrung mit dem Gebet der Religionen und dem Fest der Begegnung, hat zu einem einzigartigen Ort geführt: 10 verschiedene Religionen und Konfessionen haben den GlaubensGarten geschaffen, um gemeinsam das friedliche und tolerante Miteinander in der Verschiedenheit des Glaubens sichtbar zu machen. Auch hier erwarten ehrenamtliche MitarbeiterInnen der verschiedenen Gemeinschaften die Besucher. Es finden Andachten, Führungen durch die verschiedenen Gärten, sowie Vorträge und Konzerte statt. Weitere Infos unter: http://www.glaubensgarten.de/ Anfragen zum GlaubensGarten und Führungen durch den GlaubensGarten buchen unter: info@glaubensgarten.de

Auf dem Weg vom Kurwald zur Stadt liegt am Rathausplatz der Ökumenische Treff. Eine Welt. Hier erwarten die MitarbeiterInnen die Gäste mit einer Tasse Tee, stehen zum Gespräch bereit und bieten Waren des Fairen Handels an.www.evkirchebadlippspringe.de/oekumenischertreff.html

Die Pfarrkirche St.Martin liegt nicht unweit vom städtischen Teil der Landesgartenschau. An der Kirchenseite zur Stadt hin macht eine einladende Fahne sichtbar, dass die Kirche geöffnet ist und zum Verweilen einlädt. Unser Kirchenmusiker Reinhold Ix hat für die Landesgartenschau eine Konzertreihe ins Leben gerufen. 14-tägig finden sonntags um 17.00 Uhr in der Martinskirche Konzerte statt. Näheres ist den Plakaten und ausliegenden Flyern zu entnehmen.

Wir wünschen den Besuchern und Gästen auf der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe eine schöne, erholsame und erlebnisreiche Zeit und heißen Sie auch bei unseren vielfältigen kirchlichen Angeboten herzlich willkommen. Wir sehen uns in Bad Lippspringe,

Ihr / Euer Pfarrer Georg Kersting